Freddy und Teddy

Die zwei fünf Monate alten Kater und ihre Schwester Pia sind seit ein paar Tagen in eine unseren Pflegestellen eingezogen .

Als wilde Kätzchen geboren merkt man bei Freddy und Pia dieses noch im Verhalten.

Anschauen ja, anfassen noch nicht so gern. Hier ist etwas Geduld gefragt.

Teddy hingegen mag Streicheleinheiten .

Vielleicht liegt es auch mit daran, das er am dringendsten Hilfe brauchte.

Sein Auge ist durch einen Virus getrübt.

Ob es sich ganz wieder gibt, wissen wir noch nicht Das sollte für den kleinen Kater aber kein Problem in seinem hoffentlich langen und tollen Katzenleben sein.

Freddy

Teddy

Pia

Alle drei sind übrigens kastriert und gechipt

Impfung folgt noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.